Am 16. März 2019 fand in Emden in der Fachhochschule die Ausbildung des BSV WE zum Wettkampfrichter statt. 26 Teilnehmer aus Emden und Pewsum nahmen an diesem Lehrgang teil.

Die Referenten Klara und Johann Roder erklärten anhand von Power Point Folien den Teilnehmern ihre zukünftige Arbeit am Wettkampfgeschehen. Der Teilnehmerkreis setzte sich aus jungen Schwimmern, Eltern und Trainern zusammen. Alle waren gut vorbereitet und konnten somit konzentriert an der Ausbildung teilnehmen.
  • Kariausbildung20190316-V1

(Bild Roder)

Anhand von Video-Clips wurden die Schwimmarten, die Tätigkeitspositionen der Kampfrichter und wichtige Informationen aus den Wettkampfbestimmungen vorgestellt.

Nach einer Prüfung können jetzt alle bereits in den nächsten Wochen ihre praktischen Einsätze für ihre Vereine ausführen.

Zeitgleich fand die Kampfrichterfortbildung in Emden statt. 19 erfahrene Kampfrichter vom TuS Pewsum, SV Neptum Emden und TV Bunden informierten sich an Hand einer Powepointpräsentation über die aktuellen Änderungen der Wettkampfbestimmungen. Der Referent Michael Speer zeigte mit Hilfe von Bilder und Videos den Umgang mit der neue Starthilfe.  Mit Hilfe von Videos wurden die Sichtweisen und Erkennungen von Fehlern gemeinsam erläutert.

Ein großer Dank an die Damen des „Neptun-Caterings“, die uns alle gut versorgt haben.

   

Bezirkstag 21.03.2020  

Der nächste Bezirkstag des Bezirksschwimm-verbandes Weser-Ems e. V. findet am 21. März 2020  statt

Hier weiter Information

   
© Michael Speer für den Bezirksschwimmverband Weser-Ems