Auch am vorletzen Tag der DJM in der Berliner Schwimm- und Sprunghalle im Europapark (SSE) sorgten die Weser-Ems-Teilnehmer für viele positive Momente. Aus den 15 Starts in den Vorläufen resultierten sieben Finalteilnahmen. Leider kam jedoch das Finale von Joel Werner (Jg. 07/VfL) über 200m Brust nicht zustande auf Grund einer Disqualifikation (Delphin-Kicks in diesem Fall nach der Start). Für das Highlight sorgte erneut Daniel Olenberg. Als Vorlaufdritter steigerte er sich auf sehr schnelle 0:53,50 und wurde somit Deutscher Vizemeister über 100m Freistil. Er machte damit seinen Medaillensatz in Berlin komplett und die Disqualifikation vom Vortag vergessen. 

  • djm_20210401

Mit einer ebenfalls deutlichen Steigerung gegenüber dem Vorlauf kam Carlotta Ingenerf (WSC) auf den vierten Platz über 200m Brust. Bei den Jungs kam Jonathan Turck im gleichen Jahrgang in sehr schnellen 2:29,15 auf Rang sieben. Im Jg. 03 überraschte Felix Moorhius vom Waspo Nordhorn als Vorlaufsechster mit der Finalteilnahme. Auch er konnte sich wie alle anderen steigern und belegte im letzten Lauf des Tages in 2:30,50 Rang 8.

Dazwischen wurden die Finals über 200m Schmetterling ins Wasser geschickt. Für den Delmenhorster SV hatte sich Lea Sophie Baechler erneut qualifizieren können. Sie traute sich im Finale noch etwas mehr und wurde mit 2:28,66 und Rang 7 belohnt. Noch etwas schneller unterwegs war im Jg. 05 Katja Sichwardt. Sie schlug in 2:27,50 als gute Fünfte an.

Am heutigen Wettkampftag schienen die Kampfrichter besonderes Augenmerk auf Starts und Wenden auf den Bruststrecken geworfen zu haben. Denn sowohl in den Vorläufen, als auch in den Finals gab es zahlreiche Disqualifikationen.

Am Start waren heute 15 Sportler des Delmenhorster SV, Polizei SV Oldenburg, VfL Osnabrück, Wardenburger SC sowie Waspo Nordhorn.

   

Counter  

heute heute 184
GesternGestern186
WocheWoche598
MonatMonat5463
gesamtgesamt461231
höchster Besuchertag 18.04.2020 : 356
   

Newsletter  

Wählen sie den gewünschten Newsletter aus
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gemäß der Datenschutzerklärung gespeichert werden.
   

Newsletter  

Der Newsleter wurde neu angelegt. Aufgrund der Datenschutz- verordnung müssen sich leider alle Interssierte neu anmelden. Zur Anmeldung:

   
© Michael Speer für den Bezirksschwimmverband Weser-Ems