Am 5. Spieltag der Nord-West-Liga konnte der Polizei SV Oldenburg die Tabellenführung ausbauen und war doppelt siegreich. Zunächst bezwangen die Meister von 2014 den Gastgeber Bremischer SV in einem engen Spiel mit 13:7. Im zweiten Spiel war die zweite Mannschaft von Neptun Cuxhaven eine Klasse zu gut für den FC Schüttorf 09 und siegte deutlich mit 14:2. Nach einer einstündigen Pause gleich die nächste Partie für die Schüttorfer. Doch auch der Tabellenführer vom PSV lieferte gegen die Grafschafter eine konzentrierte Leistung und fügte den engagierten Liga-Neulingen eine 5:21 Niederlage zu. Im letzten Spiel und Lokalduell konnte der Bremische SV die zweite Garde des SV Bremen 10 klar mit 12:1 nach Hause schicken. Absagebedingt wurde das Spiel MTV Aurich gegen SV Georgsmarienhütte 0:10 gegen Aurich gewertet.

Der nächste Spieltag findet am 18. Juni in Bremen Achterdiek statt. 

Tabelle:

Platz Mannschaft Spiele Punkte Tore Gegentore
1. Polizei SV Oldenburg 8 15 131 77
2. SV Georgsmarienhütte 6 9 97 73
3. Neptun Cuxhaven II 5 8 61 41
4. Bremischer SV 7 6 76 70
5. FC Schüttorf 09 5 4 40 62
6. SV Bremen 10 II 6 2 58 78
7. MTV Aurich 7 0 44 106
  
   

Bezirktag  

Der nächste Bezirkstag des Bezirksschwimm- verbandes Weser-Ems e.V. findet am Samstag, 07. April 2018 im Etzhorner Krug, Butjadinger Straße 341, 26125 Oldenburg, statt. Wir bitten, diesen Termin frühzeitig in den Planungen der Kreise und Vereine zu berück- sichtigen.

Tjark Schroeder, Vorsitzender

   

Counter  

heute heute 36
GesternGestern98
WocheWoche368
MonatMonat2912
gesamtgesamt177993
höchster Besuchertag 20.12.2016 : 762
   
© Michael Speer für den Bezirksschwimmverband Weser-Ems